Rund ums Estergebirge

Tourart: 
MTB
Datum: 
4 Aug 2019
Wer war dabei?: 
Ralph, Maximilian, Herbert, Frank & Uli
Foto: 
Beschreibung: 

War als Jubiläumstour GOC ausgeschrieben. D.h. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Leider Vollchaos am Hauptbahnhof. Ich habe Tickets für einen Zug gekauft, der 5 Minuten danach ausgefallen ist...
Im Schweinsgalopp nach Pasing geradelt, wo wir gerade noch den Zug nach Garmisch erwischt haben, der auch noch von einem anderen Gleis gestartet ist.
Die Tickets haben 109 Euro gekostet. Zu viel...
Zugfahrt war aber angenehm. Ausstieg in Eschenlohe. Eschenlaine Tal hoch. Zusammen mit vielen EBikern. Das dauernde Überholen (die uns beim Anstieg, wir sie im flachen bzw. bei schwierigen Passagen) ist etwas nervig.
Ab Richtung SImmetsberg waren aber nicht mehr so viele Leute unterwegs. Kurzer Trail war wie immer schwierig/verblockt/nass.
In Wallgau eingekehrt. Ralph kannte ein sehr gutes Café. Super leckere Eisschokolade und Pralinen. U.v.m.
Danach schwimmen am Barmsee - wie immer toll. Hoch das Finzbachtal und rüber zum Gschwandtnerbauern. Trail ist wirklich gut.
Beim Gschwandtnerbauern gabs herrlichen Apfelkuchen und Spezi :)
Danach nach Garmisch und dort in den Zug eingestiegen, damit wir sicher mitkommen. Wäre in Eschenlohe nicht sicher gewesen, da doch einige Biker unterwegs waren.
In Pasing sind wir noch zum Schweizer Hof und haben dort Abend gegessen. Danach im Schweinsgalopp nach Hause geradelt.
Toller Tag!

Spassfaktor: 
8