Celerina - Thusis

Tourart: 
MTB
Datum: 
13 Aug 2019
Foto: 
Beschreibung: 

Ingo machte Pausentag, die anderen sind zu einer frühen Tour aufgebrochen und ich bin gemütlich nach La Punt geradelt und dann den Albulapass hoch. Ging gut, wenig Verkehr. Leider der Pass in Wolken.
Relativ ungemütlich, deshalb schnell weiter auf sehr schönem Trail runter. Nachdem der Trail die Straße quert, wurde er leider etwas nass und nicht mehr so schön. V.a. beim See unten wars sehr rutschig/matschig. Danach wechselten sich schöne und unfahrbare Stellen ab. Ich war auf dem Bahnenlehrpfad gelandet. Dort wird in Schautafeln die Geschichte der Bahn von Preda nach Bergün u.a. erzählt. Sehr nett gemacht. Deshalb auch relativ viele Wanderer unterwegs. Also bin ich auf die Straße und bis Bergün runter gefahren. Kurzer Halt und dann wieder auf einen Radweg, der rauf/runter ging. Manchmal sehr schön, manchmal Forstwegartig. Einmal gabs sogar Sprengungen (vermutlich wegen Hangrutsche); da bin ich schnell weiter. Beim Thermalbad in Alvaneu habe ich mich erkundigt, was ein Eintritt kostet. Jeweils 19 Franken für Sauna oder Thermalbad. 30 Franken für beides. Einheimische nur 8 Franken. Hmmm. Nicht ganz fair...
Also ohne Wellness weiter (stellte sich als sinnvoll heraus, da ich ab Albula nochmal richtig Höhenmeter machen musste. Ich bin der ausgeschilderten Bikeroute auf der rechten Seite gefolgt, die nochmal richtig hoch geht und auf einer alten Trasse um den Berg. Tolle Aussichten und die Trails runter nach Thusis waren sehr schön. Hat sich gelohnt!!!
In Thusis kam ich dann gleichzeitig mit Hans-Peter an. So ein Zufall.
Es gab Melone mit Schinken, Salat, Champignonschnitzel mit Nudel und einen grossen Eisbecher :)
Ca. 1500hm. Über 2000tm.

Spassfaktor: 
8