Grünsteinrunde

Tourart: 
Skitour
Datum: 
29 Feb 2020
Wer war dabei?: 
Anne, Christoph, Holger und Stevie
Foto: 
Beschreibung: 

Wettervorhersage wechselte ein paar Mal im Vorfeld. Wir beschlossen aber doch hinzufahren. Vor Ort war klar: es ist windig.
Die anderen wollten die Lifte nehmen (14 Euro fuer die beiden unteren, die oberen fuhren wegen dem Wind nicht).
Beim Aussteigen am oberen Lift häts uns fast weggeweht. Hoch zum Marienbergjoch und weiter Richtung Höllkopf. Wind wurde immer weniger und in der Hölle war es richtig schön und angenehm. Unglaublich.
Hoch zur Grünsteinscharte. Auf den oberen Metern merkt man schon: es wird wieder windig. Felle verstauen und sich umzuziehen war richtig mühselig. Nach kurzer Diskussion (wo abfahren) beschlossen wir die Runde an der Stelle zu canceln und stattdessen gemütlich bei besten Schnee- und Wetterbedingungen in die Hölle zurückzufahren. Schöne Abfahrt, bei der es Stevie gscheit gschmissen hat.
Dann mal längere Essenspause und hoch zum Höllkopf und dann die Rinne gesucht, die Richtung Schlepplift führt. Gefunden und bei schönem Pulverschnee durch die Rinne nach unten. Ganz unten wurde der Schnee schwerer, aber man kam ganz gut durch. Wieder aufgefellt und hoch zum Marienbergjoch. Dort wieder fucking windig. Anne's Bindung war vereist und wir hatten Mühe, sie vom Eis zu befreien.
Abfahrt auf der Piste. Oben sehr windig, aber danach schön zu fahren. Ca. 1500-1600 hm.
Seltsamer Wettertag. Viel weniger Leute als sonst unterwegs.

Spassfaktor: 
7.5