Fehlermeldung

  • Deprecated function: Required parameter $integrate_email follows optional parameter $language in include_once() (Zeile 1439 von /homepages/15/d13530704/htdocs/clickandbuilds/Drupal/Drupaldp3/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Required parameter $nid follows optional parameter $comment in include_once() (Zeile 1439 von /homepages/15/d13530704/htdocs/clickandbuilds/Drupal/Drupaldp3/includes/bootstrap.inc).

Große Karwendelrunde

Tourart: 
MTB
Datum: 
25 Sep 2021
Wer war dabei?: 
Stefan und Peter
Foto: 
Beschreibung: 

Idee von Stefan: erst Karwendelrunde, dann zum Schachen. Stattdessen haben wir aber die große Karwendelrunde gemacht.
Kostenlos geparkt in Mittenwald am Bahnhof. Dann Richtung Scharnitz, wobei ich den falschen Weg (an der Geisterschlucht vorbei) gewählt hatte, da wir praktisch 100 sinnlose, aber anstrengende Höhenmeter gemacht haben anstelle einfach am Isarradweg langzuradeln. Na ja. Durch Scharnitz und in die Karwendeltäler bis zum Karwendelhaus. Dort eine verdiente Pause gemacht und dann weiter über schönem Trail in den kleinen Ahornboden. Dort dem Schild "Falkenhütte" gefolgt, wobei der Radweg erstmal gscheit an Höhe verliert und dann relativ steil zur Falkenhütte zu führen. Dort lange Mittagspause. Schön, aber zu lang (wie sich später rausgestellt hat). Kurz überlegt, ob wir Richtung Eng fahren sollten, aber es gibt dort ein "Biken verboten" Schild. Also erst am Forstweg runter und dann in der Kurve in Richtung Ahornboden. Schöner einfacher Flowtrail. Im Ahornboden über die Kreuzung Richtung Hinterriss. Dort gibt es auch wieder einen Trail, der gut anfängt, dann aber doch recht verfallen ist und man einiges tragen muss. Endet zum Glück am Forstweg. Runter ins Risstal und nach Hinterriss und hoch immer Richtung Vereinalm. Das zieht sich aber gewaltig (daran konnte ich mich nicht mehr erinnern). So dass wir relativ lang gebraucht haben (Bachdurchquerung war auch nicht einfach). Nochmal eine kurze Pause an der Vereinalm. Da es aber schon dunkel wurde, zügig nach unten. Blöderweise mussten wir noch auf der Straße nach Mittenwald zurück. Peter hatte Rücklicht dabei. Klasse.
Lange Tour! ca. 2400hm. Ca. 80km. 9.5 Stunden

Spassfaktor: 
8