Trainsjoch

Tourart: 
Snowboardtour
Datum: 
17 Dez 2021
Wer war dabei?: 
Ingo, Stevie, Björn, Rumen und Claudius
Foto: 
Beschreibung: 

Geparkt am normalen Trainsjoch-Parkplatz (wenig los). Forstweg hoch und dann auf bestehender Spur (die war etwas komisch gelegt) bis zum Joch und weiter zum Gipfel. Wir haben nur 3 andere Tourengeher gesehen. Gipfel sehr schön in der Sonne. Abfahrt zu den Almen. Schnee war so so (stellenweise Bruchharsch, Sulzig, Hart). Aufstieg zum Semmelkopf. Dort die getroffen, die nur zum Joch abgefahren waren. Normalabfahrt runter. Da war der Schnee aber durchgehen hart, da nicht von der Sonne aufgeweicht. Der Forstweg ging ganz gut zu fahren. Noch nicht aper, aber auch nicht viel Schnee.
Danach leckeren Kuchen im Cafe Huber in Bayrischzell. Trotz des Schnees ein schöner Tag.

Spassfaktor: 
7