Schlick 2000

Tourart: 
Ski/Snowboard alpin
Datum: 
2 Apr 2022
Foto: 
Beschreibung: 

Das Wetter war an dem Tag nicht gut. Schneefall und wolkig. Also entschloss ich mich zum freeriden mit dem Snowboard im Skigebiet Schlick 2000, das auch ganz nah an unserem Hotel in Fulpmes war.
Die Tageskarte kostete mit Gästekarte 38 Euro.
Es war nicht viel los, ich musste nie anstehen. Es dauerte 1-2 Stunden, bis ich mich im kleinen Skigebiet auskannte und wusste, wo es Sinn macht, abseits zu fahren. Wie vorher vermutet, sind die besten Abfahrten bei den beiden Liften ganz oben. Skigebiet geht von 1000-2240m und ist ganz nett für einen Tag.
Am Nachmittag ist mir leider ein Strap von meiner Snowboard-Bindung gerissen, so dass ich vorsichtig abfahren musste und mit meinem Splitboard weiterfahren musste (was nicht so gut fährt wie mein Freerideboard).
Zum Kuchenbuffet war ich wieder rechtzeitig im Hotel :)

Spassfaktor: 
8