A star is born

Was wars?: 
Kino
Datum: 
23 Okt 2018
Wo?: 
Atelier
Beschreibung: 
Remake eines bekannten Stoffes (alternden Star hilft junger Sängerin - sie wird populär, er stürzt ab) mit Bradley Cooper (auch Regie) und Lady Gaga. Die Chemie zwischen den beiden war greifbar, beide spielen und singen sehr gut. Der ersten 2/3 des Films haben mir gut gefallen, aber dann wird der Film zu melodramatisch. Too much....
Mit wem: 
Wuschel und Klaus
Spassfaktor: 
8
Foto: