Bodenschneid

Tourart: 
MTB
Datum: 
1 Nov 2018
Wer war dabei?: 
Stevie
Foto: 
Beschreibung: 

Geparkt am Wallbergparkplatz. Höhenweg nach Enterrottach, dann Mautstr. hoch. An der Monialm vorbei und dann mal links dem Schild "Bodenschneid" folgend. Forstweg wird zum kleinen Pfad. Ein paar Minuten hoch schieben, bis man wieder auf einem Forstweg landet. Diesen durchs Skigebiet durch und fast bis zum Ende. Wanderweg Richtung Bodenschneid folgen und Bikes an der Bodenalm abstellen und zu Fuss zum Gipfel (1668m).
Es kam uns ein Biker entgegen, der wohl sein Bike hochgetragen hatte. Der Weg ist im oberen Teil aber sehr steil und verblockt. Lohnt sich nicht.
Aussicht - wie immer - super, allerdings sauwindig.
Wieder runter und aufs Bike und aus Versehen erst den rechten Wanderweg runter. Der ist aber falsch und nicht so gut fahrbar. Leichter ist der mittlere Weg, der ist richtig flowig. Die einzige Schwierigkeit waren die vielen Blätter. Unten gelangt man wieder auf die Mautstr. Die runter und dann sahen wir einen gestürzten Biker, dem wir geholfen haben, bis ein Auto kam, das ihn netterweise nach unten zur Bergwacht gebracht hat. Wir sind auf dem Höhenweg zurück zum Auto.
Schöne Tour, Einkehr im Café, wo's fast keine Kuchen mehr gab :)

Spassfaktor: 
7