Ross- und Buchstein

Tourart: 
Wandern
Datum: 
23 Nov 2018
Wer war dabei?: 
Manfred
Foto: 
Beschreibung: 

Nachdem Manfred nicht zum Biken zu Überreden war, habe ich nachgegeben und wir sind Wandern gegangen.
Die vorgeschlagene Tour Ross- und Buchstein wollte ich schon lange mal machen. WIr haben am Parkplatz Bayerwald geparkt (3 Euro) und sind auf direktem Weg relativ steil hoch. Nach 1.5. Stunden sieht man den Doppelgipfel. Wir sind erst auf den Rosstein (1698m). Super Aussicht. Dann zur Tegernseer Hütte (nicht offen) runter und ich bin alleine zum Buchstein (1701m) hochgeklettert. Hoch ist kein Problem, runter muss man aber schon aufpassen.
Danach sind wir dann Richtung Hochplatte und dann auf einen Abzweig zur Röhrlmoos-Alm runter. Von dort gibt es einen schönen Weg (Bike) runter zur Strasse. Auf dem Forstweg neben der Strasse mussten wir noch ca. 10 Minuten zum Auto zurück. Tolle Tour!

Spassfaktor: 
9