Hintere Steinkarspitze

Tourart: 
Skitour
Datum: 
28 Dez 2018
Wer war dabei?: 
Anne, Ella, Ingo, Nicola und Sven
Foto: 
Beschreibung: 

Aufgrund des wenigen Schnees bei uns oder im Allgäu trafen wir uns mit Anne im Lechtal.
Wir entschieden uns für die hintere Steinkarspitze (2215m).
Tourenstart ist bei Kelmen. Über Wiesen hoch und auf dem Forstweg durch den Wald, wo noch wenig Schnee lag. Oben kommt dann eine freie Fläche und man steht auf dem Kelmer Jöchl (1852m), von dem man einen guten Blick auf den Gipfel hat. Wir fellten ab und fuhren die ca. 100hm durch schönen Pulver in die Mulde. Dort wieder aufgefellt und den langen Gipfelhang hoch. Der ist recht steil, auf der rechten Seite gehts aber gut.
Tolle Aussicht! Tolle Wolkenformation! Haben viele Fotos gemacht :)
Abfahrt stellenweise hart, im unteren Teil schön pulvrig. Wir sind so weit wie möglich runtergefahren und haben dann wieder aufgefellt und sind zum Jöchl hoch. Von dort dann teilweise über Forstweg runter. Am schönsten waren die Wiesen bei Kelmen. Grad aufgefirnt :)
Ca. 400m auf der Strasse zurückgetragen.

Spassfaktor: 
8