5. Tag Dolomiten: Rosengarten

Tourart: 
Skitour
Datum: 
24 Mär 2019
Wer war dabei?: 
Anne, Bene, Ella und Holger
Foto: 
Beschreibung: 

Bei schon warmen Temperaturen in der Sonne zum Grasleitenpass (2600) und der Grasleitenhütte. Dann schöne Abfahrt ohne Rucksäcke nach Norden, ca. 300hm. Bene und Holger haben sich daweil ausgeruht :)
Dann hoch zum Antermoia Pass und auf den Cima die Laussa (/2876m). Tolle Aussicht. Gegenüber des höchsten Rosengarten Gipfels. Abfahrt vom Pass in ein schönes Tal und dann die letzten 100hm hoch, so dass wir ins Val Duron abfahren konnten. Tolle Abfahrt, wobei man auf Steine und Felsabbrüche acht geben musste. Nicht ganz ohne. Unten raus traumhaft. Dann leider ca. 5km das Tal rausschieben, da der Schnee recht pappig war. Man kommt am Rifugio Micheluzzi vorbei.
Toller Abschluss unser Dolomitentour!
Pizza in einem Bistro in Campitello.

Spassfaktor: 
9.5