Hochwannig

Tourart: 
Skitour
Datum: 
19 Apr 2019
Wer war dabei?: 
Ella, Ingo, Susi, Ludwig, Ernst, Sven
Foto: 
Beschreibung: 

Um 9 Uhr Parkplatz Biberwier. Noch ein bisschen auf Susi gewartet, die Stau bei Innsbruck hatte. Dann Piste hoch (abschnallen nur bei den 2 Forststrassenüberquerungen notwendig) und bei der Sunnigalm Richtung Kar.
Nach ca. 3 Stunden waren wir oben (2493m). Ging sehr gut. Ohne Harscheisen. Leicht windig. Bombige Aussicht. Mehrere Segelflieger unterwegs.
Abfahrt oben noch etwas hart, im unteren Teil stellenweise schöner Firn. Rüber zur Piste gequert und kurz aufgefellt und zur Piste hoch. Manche haben die Ski auch einfach getragen. Ich wäre gerne noch zum Marienbergjoch hoch, aber die anderen hatten keine Lust mehr.
Die Pistenabfahrt war super! Über die paar braunen/grünen Stellen konnte man gut drüber fahren.
Ca. 1500hm
Danach Einkehr in dem sehr schön gelegenen Cafe "Seebua" in Nassereith. Super Eispalatschinken!

Spassfaktor: 
8.5