Seefelder Joch

Tourart: 
Wandern
Datum: 
27 Jun 2021
Wer war dabei?: 
Jana, Joni, Alfred, Jutta und Georg
Foto: 
Beschreibung: 

Beim Hotel "Klosterbräu" los und bis zur Talstation Rosshütte.
Dann links von der Standseilbahn hoch. Relativ steil. Alfred mit der Standseilbahn hoch.
An der Bergstation ihn wieder getroffen und zusammen Richtung Seefelder Joch (2064m).
Da es wieder steil war, musste Alfred ein paar Pausen machen.
Super Aussicht. Ich wäre auch gerne noch zur Seefelder Spitze, aber die anderen wollten nicht mehr.
Also runter und Einkehr Rosshütte. Dort einen super Eisbecher "Hausbecher" für 6.90 Euro gegessen. Soooo geil!
Auch Salat und Pommes und Eisschokolade waren gut.
Dann runter über den Steig und zum Hotel zurück.
Danach haben wir die Knie weg getan.
Wäre besser gewesen, wenn ich mein Bike mit hoch geschoben hätte ;)
Super Wetter und Aussicht!

Spassfaktor: 
7.5